page_banner

Produkte

Testkit für den Kohlenhydratstoffwechsel

kurze Beschreibung:


Produktdetail

Produkt Tags

Klinische Chemie-Lösung

Serie

Produktname

Abk

Kohlenhydratstoffwechsel

Glucose

Glu

Hämoglobin a1c

HbA1c

Glykiertes Albumin

GA

Fructosamin

FMN

Milchsäure

LAK

Glukose ist die Transportform von Zucker im Blut und spielt eine wichtige Rolle im Glukosestoffwechsel.Zucker in der Nahrung ist die Hauptzuckerquelle im Körper, der vom menschlichen Körper in Monosaccharide aufgenommen und für Anabolismus und Katabolismus in Gewebe und Zellen transportiert wird.Biochemische Indizes im Zusammenhang mit dem Glukosestoffwechsel umfassen Glukose, glykiertes Hämoglobin, glykiertes Albumin, Fructosamin und Milchsäure.Der Blutzuckerspiegel wird durch das Nervensystem und Hormone reguliert und bleibt relativ stabil.Wenn diese Regulationen ihr ursprüngliches relatives Gleichgewicht verlieren, tritt Hyperglykämie oder Hypoglykämie auf.

Durch die Erkennung von Blutzucker kann eine Hilfsdiagnose, Diabetesüberwachung usw. erreicht werden. Bei Diabetikern wird die Blutzuckerüberwachung verwendet, um das Kontrollniveau und die Schwankungen des Blutzuckers zu verstehen.Es ist eines der wichtigsten Mittel zur Überwachung des Zustands von Diabetespatienten und ein wichtiger Bestandteil des Diabetesmanagements.

HbA1c ist der Goldstandard, der verwendet wird, um die Wirksamkeit von Behandlungsprogrammen bei Diabetes mellitus zu bewerten.Da HbA1c ein stabiler Indikator ist, der langfristige Veränderungen des Blutzuckerspiegels widerspiegelt, ist es zu einem Hot Spot in der Diagnose von Diabetes geworden.

Glykosyliertes Albumin kann den Gesamtspiegel an glykosyliertem Serumprotein widerspiegeln.Glykiertes Albumin ist ein Maß für den durchschnittlichen Blutzuckerspiegel der letzten 2-3 Wochen.Das ist kürzer als der Goldstandard für Blutzucker, HbA1c.

Fructosamin ist eine hochmolekulare Ketosaminstruktur ähnlich Fructosamin, die im Prozess der nicht-enzymatischen Verzuckerung von Plasmaprotein und Glucose gebildet wird.Seine Konzentration korreliert positiv mit dem Blutzuckerspiegel und ist relativ stabil, aber seine Bestimmung wird nicht durch den Blutzucker beeinflusst.Da die Halbwertszeit von Plasmaprotein 17 bis 20 Tage beträgt, kann Fructosamin den durchschnittlichen Blutzuckerspiegel von Diabetikern innerhalb von 2 bis 3 Wochen vor der Erkennung widerspiegeln, was in gewissem Maße den Mangel ausgleicht, dass hba1c die Blutveränderung nicht widerspiegeln kann Glukosekonzentration in kurzer Zeit.Die Bestimmung von Fructosamin ist schnell und kostengünstig und ein guter Indikator zur Beurteilung der Kontrolle des Diabetes mellitus, insbesondere des spröden Diabetes mellitus und des Schwangerschaftsdiabetes.

Milchsäure ist ein Zwischenprodukt, das beim Glukosestoffwechsel im Körper entsteht.Durch die relativ exzessive Belastung, die die Intensität der aeroben Belastung übersteigt, kann die im Körper entstehende Milchsäure nicht in kurzer Zeit weiter zu Wasser und Kohlendioxid abgebaut werden, die Sauerstoffversorgung ist unzureichend und es kommt zu einem anaeroben Stoffwechsel große Menge an übermäßiger Ansammlung von Milchsäure im Körper.Daher kann die Bestimmung von Milchsäure als sensitiver und zuverlässiger Index verwendet werden, um eine Gewebehypoxie widerzuspiegeln.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • HEIMAT